Reklamemarken

zum eBay-Store von tz_lausitz | Lausitzer Antiquitäten

Reklamemarken – Sammlungen bei Lausitzer Antiquitäten finden

Hier finden Sie eine Auswahl eindrucksvoller und seltener Reklamemarken. Historische Reklamemarken entstanden gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Ursprünglich waren es Siegelmarken und Behördenmarken. Nach und nach nutzte die Gesellschaft die Reklamemarken um Briefe zu verschicken. Speziell im privaten Gebrauch fanden die Marken regen Anklang zum Versand eigner Postbotschaften.

Unternehmen produzieren Reklamemarken – antike Werbung in ihren Kinderfüßen

Die Firmen und Behörden erkannten den Trend und modifizierten die einfachen Briefmarken mit aufwendigen Bildern, Logos und Zeichnungen zu Reklamemarken. Die kleinen Kunstwerke wurden schnell gesammelt und finden noch heute regen Anklang bei Sammlern und Liebhabern. Sie waren die Kleinform der Plakatkunst. Lausitzer Antiquitäten bieten zahlreiche schöne Reklamemarken in seinem Shop an.
Faszination Reklamemarken – Lausitzer Antiquitäten bieten zahlreiche Kunstwerke an
Das Faszinierende an den Reklamemarken ist die enorme Vielfalt. Anwender aller Branchen entwarfen Bilder für Reklamemarken. Zwischen 1910 und 1914 vermehrten sich die Motive explosionsartig, dass über Deutschland eine wahre Sammelwut hereinbrach. Überwiegend Kinder trugen die Marken in die Familien hinein. Firmen und Kaufhäuser beauftragten namhafte Künstler mit der Gestaltung ihrer eigenen Reklamemarken. Mit Ausbruch des Ersten Weltkrieges endete diese Ära. Viele Jahrzehnte geriet die Reklamemarke in Vergessenheit.

Neue Sammelleidenschat – Reklamemarken werden immer beleiber

Inzwischen erfreuen sich zunehmend mehr Sammler an diesen kleinen, aber feinen Werbeträgern.

Sollte Ihre Reklamemarke nicht im Shop der Lausitzer Antiquitäten zu finden sein, so besuchen Sie unseren eBay-Shop. Hier finden Sie weitere Sammlermarken der Lausitzer Antiquitäten.